Resilienzberatung

Stress nimmt in unserer Gesellschaft einen immer größeren Raum ein und richtet immer mehr Schaden an. Die Fälle stressbedingter Krankschreibungen häufen sich. Die negativen Auswirkungen von Stress sind mannigfaltig — auf

Untersuchungen zeigen, dass es nicht die Herausforderungen an sich, das Zuviel an Arbeit, sind, die zu toxischem Stress führen, sondern vielmehr unser Umgang mit uns selbst und wie wir unsere Prioritäten setzen. Wir können also lernen, mit Druck und Belastungen umzugehen ohne dabei unser inneres Gleichgewicht zu verlieren.

Unter dem Begriff Resilienz versteht man die Eigenschaft, sich nach einer kurzen Phase der Anspannung wieder zu entspannen, zu regenerieren. Ich verspüre z.B. im Moment eines Streites mit meinem Vorgesetzten Stress, nehme diese Belastung jedoch nicht nach Feierabend mit nach Hause, wo sie mir schlaflose Nächte bereitet und mir weiter Kraft raubt.

Resilienz ist erlernbar!

Gemeinsam erarbeiten wir deine ganz persönlichen Ursachen für Stress. Finde Zugang zu deinen inneren und äußeren Stressoren sowie zu deinen emotionalen Ursachen von Stress. Lerne die schädlichen Mechanismen, mit denen du auf Stress reagierst, kennen um sie durch positive, heilsame zu ersetzen. Stärke deine Selbstliebe um einen heilsamen Umgang mit dir selbst zu kultivieren. Setze deine Prioritäten neu — statt nur zu funktionieren um Anerkennung zu erhalten, lerne zu spüren, was dir wirklich gut tut und was du nur für andere tust.

Meine Beratungsgespräche ergänze ich mit Yoga, Entspannungsübungen und Meditation — ganz individuell auf deine Bedürfnisse abgestimmt. So erhältst du Zugang zu ungeahnten Energiereserven. Durch die Stärkung deines Selbstvertrauens öffnest du dir deinen selbstbestimmten Weg aus dem Stress heraus!

Interesse? Dann nimm jetzt Kontakt zu mir auf.